Consultant für Energiemanagement und Energieeffizienz

Energieberatung Frenzel

Energieberatung für Unternehmen und Kommunen.
Wir unterstützen Sie mit gut strukturierter Vorgehensweise.

Wenn es darum geht, Energieeffizienz und Energieeinsparung zu erreichen, sind wir der richtige Ansprechpartner.

Die einschlägigen Normen und Verordnungen (DIN EN 16247, DIN EN ISO 50001, SpaEfV, ENEV, etc.) sowie die Klimaschutzziele verlangen einen bewußten Umgang mit der Energie um signifikante Einsparungen zu erreichen.
Hauptziel für Unternehmen und Kommunen ist eine nachhaltige Energieeffizienz auf Basis kontinuierlicher Verbesserung. Um diese zu realisieren sind Maßnahmen zur Erlangung einer Verbrauchstransparenz erforderlich. Am Schnellsten und Besten erreicht man diese Transparenz, wenn man die erforderlichen Maßnahmen mit Unterstützung eines Energie-Managementsystems und eines qualifizierten Energie-Beraters umsetzt.

Bei der Einführung oder Erneuerung der DIN EN ISO 50001 ist eine Messung der Verbraucher, die energetisch von Bedeutung sind, nun vorgeschrieben. Die Organisation/Firma muss "den Energieeinsatz und Energieverbrauch auf Basis von Messungen analysieren. Auch im Rahmen eines Energieaudits nach DIN EN 16247 sind präzise Messungen der elektrischen Energie meist unumgänglich. Für die Energieberatung für KMUs sind überschlägliche Verbrauchsangaben aufgrund von Typenschildern und Betriebszeiten sehr ungenau. Mit unserer mobilen Messung erhalten Sie präzise Ergebnisse des Lastgangs/Lastprofil sekundengenau oder in Form von Viertelstundenwerten.
⟩⟩ Einen Überblick über unsere Leistungen finden Sie hier

Der 4 Phasen Erfolgsplan

Bilanzierung & Benchmark

Controlling
Kennwerte bilden

Planen

Monitoring
der Maßnahmeneffekte

Entscheiden
& Umsetzen

Die Plan-Phase
Auf Basis einer Bestandaufnahme verbunden mit einer Datenerfassung, mit den vorhandenen Mitteln, werden die Maßnahmen und die Vorgehensweise zur allgemeinen Verbesserung festgelegt.
Die Do-Phase
Die ausgearbeiteten und geplanten Verbesserungs­maßnahmen der Plan-Phase werden gemeinsam umgesetzt.
Die Act-Phase
Auf Grundlage der Erkenntnisse der Check-Phase werden Korrektur- und Ergänzungs­maßnahmen eingeleitet, um ein noch besseres Ergebnis zu erhalten.
Die Check-Phase
Die umgesetzten Maßnahmen der Do-Phase werden hinsichtlich ihrer Zielwirksamkeit bewertet.
Energie-Audit Staffelung
Energieaudit
DIN EN 16247-1
Spitzenausgleich-
Effizienzsystemverordnung
SpaEfV
Energiemanagement nach
DIN EN ISO 50001
Einführung eines
Energiedatenerfassungs-
und Controllingsystems
pfeil
Organisationsstrutkuren schaffen
pfeil
Leitbild entwickeln
pfeil
Erfolge
bilanzieren
Ausgangssituation
analysieren
Operative Ziele setzen,
Maßnahmen entwickeln
Maßnahmen finan-
zieren und planen
Maßnahmen
umsetzen
Daten erfassen und messen – Energiemanagementsystem (EnMS)
Um Einsparpotenziale zu erkennen und Veränderungen sofort zu erkennen hilft ein automatisches Energie-Monitoring und Energie-Controlling (beides zusammen wird auch mit dem Begriff Energie-Management bezeichnet).
Hierfür gibt es auf dem Markt ein vielfältiges Angebot an Hardware für die Messung, sowie Software für die Auswertung und das Controlling.